Connect with us

Zubehör

AR Drone 2000 mAh Akku

AR Drone 2000 mAh Akku  -
Bildquelle: Ambideluxe®

Ihr wollt die Flugzeit Eurer AR Drone optimieren? Neben den bekannten Lösungen aus unserer Anleitung zum AR Drone Tuning gibt es nun einen relativ neuen Akku, der Euch tatsächlich bis zu 20 Minuten Flugzeit beschert! Den Hersteller dieses Akkus Ambideluxe® haben wir bislang noch nie gehört, aber nach ein wenig Recherche im Netz scheinen die Lipos einen guten Job zu verrichten!  Der Tuning Akku passt in alle AR Drones – also auch in die Power Edition und Elite Edition, sowie der Parrot AR Drone 1.0 ! Achtung! Solltet Ihr den Akku in der ersten Version der Drone benutzen, benötigt Ihr das Ladegerät der 2.0er Version! Alternativ geht auch jedes andere, fähige Ladegerät! Nur das der ersten Version funktioniert nicht mit diesem Akku! Ihr müsst an der AR Drone nichts umbauen! Akku passt so rein! Wichtig ist zu wissen, dass der Akku ca. 30 Gramm schwerer ist, als das Original. Der Preis des Tuning Akku liegt bei 38,80 €, was im Vergleich zum Original Parrot Tuning Akku deutlich günstiger ist! Zumal wir hier einen 2000mAh Akku haben und der Originale lediglich 1500mAh vorweisen kann!

 

Ar Drone Tuning Akku Details

  • Parrot AR Drone LiPo Akku 2000 mAh
  • Flugzeiten bis zu 20 Minuten möglich
  • kompatibel mit der Parrot AR.Drone 2.0 und 1.0
  • auch für Power Edition und Elite Edition
  • sehr gutes Tuning für Eure AR Drone
  • Leistung: 2000 mAh
  • 22.2Wh Spannung:
  • 11,1V Lithium-Polymer
  • 130g Eigengewicht 72 x 39 x 30 mm

 

[asa mp3]B00J9FJ2WY[/asa]

 

DJI

Neue DJI Mini Umhängetasche – Jetzt wird´s stylish

DJI Mini Umhängetasche für Mavic in blau gelb

Neue DJI Mini Umhängetasche – Das ich mal Modeblogger werde war so auch nicht geplant… Nein, keine Angst – das wird es auch nicht Viel mehr möchte ich euch heute eine neues Gadget für den DJI Mavic Mini vorstellen.

 

Der mitgelieferte Koffer der Mavic Mini ist ja schön und gut, aber für Unterwegs benötige ich immer noch einen Rucksack oder eine Tasche – das ändert sich nun. Mit der DJI Mini Umhängetasche hat DJI nun 3 neue Modelle gelaunched – die allesamt wirklich cool aussehen und viel Platz auf kleinstem Raum bieten.

Neue DJI Mini Umhängetasche - Jetzt wird´s stylish -

DJI Umhängetasche bietet viel Platz

So bietet die Umhängetasche Platz für die Mavic Mini, die Zweiwege-Ladestation, die mitgelieferte Fernsteuerung und andere kleine Geräte, wie beispielsweise die Osmo Pocket oder DJI neueste Actioncam – die Osmo Action.

Neue Farbkombinationen

Die Mini Umhängetasche kommt nicht nur wie bisher üblich in dunklen oder dezenten Farbtönen daher. Mit der neuen Kollektion bekennt sich DJI erstmals zu Farbe. Und das richtig gut – da schlägt mein Designerherz.

Neue DJI Mini Umhängetasche - Jetzt wird´s stylish -

Mein Highlight ist die blau-gelbe Version. Zwei sehr schöne Töne die perfekt zusammen harmonieren. Die zweite Variante ist etwas dezenter in schwarz-gelb gehalten. Wer nicht auf Farbklekse steht, kann die neue Umhängetasche auch in klassisch schwarz bekommen. Der Platz für die Mavic Mini ist in allen Varianten aus einem transparenten, weicheren Kunststoff gehalten.

Der Preis

Preislich liegt die Tasche bei 35 EUR (zum Angebot) und liegt damit komplett im Rahmen – die Qualität der DJI Taschen ist schon wirklich sehr hochwertig – kennt man sonst nur von namhaften Herstellern diverser Rucksäcke.

Neue DJI Mini Umhängetasche - Jetzt wird´s stylish -

Continue Reading

Trending