Connect with us

Kameradrohnen

Half-Life City Scanner-Drohne nachgebaut

Half-Life City Scanner-Drohne  nachgebaut -

Die Generation der 80 / 90 werden es kennen – Half Life, erste LAN Parties, CS und Co. Der YouTube Valplushka kennt es wohl ebenfalls, denn er hat kurzerhand die berühmte City-Scanner-Drohne aus dem Spiel nachgebaut – und zwar in voller Größe. 80 Zentimeter lang, 50 Zentimeter hoch. Und das macht Eindruck! Bestückt wurde der Quadrocopter mit einer Naza M lite und AX2810 750KV Motoren. Insgesamt benötigte der Youtuber und leidenschaftliche Modellbauer ca. zwei Monate zur Fertigstellung der City Scanner Drohne. Sollte Euch der Name des YouTubers nun bekannt vorkommen ist das kein Wunder. Valpushka hat vor ein paar Monaten bereits für ordentlich BUZZ im Social Web gesorgt. DRONEBOARDING – Ihr erinnert Euch? Falls nein, gibt es weiter unten das Video nochmal zum a anschauen.  Im  City Scanner Drone Video seht Ihr die beeindruckende Qualität der Bauweise samt cooler Beleuchtung, transformierenden Fähigkeiten und einem extrem guten Flugbild! Besonders toll gelöst wurde das „verstecken“ der Propeller. Selten so ein cooles Modell gesehen. Daumen hoch! P.S. Beim anschauen habe ich ja fast schon Gänsehaut, so unheimlich und surreal wirkt das Modell!!

Half-Life City Scanner-Drohne  nachgebaut -

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Droneboarding Video

 

Half-Life City Scanner-Drohne  nachgebaut -

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

DJI

Neue DJI Mini Umhängetasche – Jetzt wird´s stylish

DJI Mini Umhängetasche für Mavic in blau gelb

Neue DJI Mini Umhängetasche – Das ich mal Modeblogger werde war so auch nicht geplant… Nein, keine Angst – das wird es auch nicht Viel mehr möchte ich euch heute eine neues Gadget für den DJI Mavic Mini vorstellen.

 

Der mitgelieferte Koffer der Mavic Mini ist ja schön und gut, aber für Unterwegs benötige ich immer noch einen Rucksack oder eine Tasche – das ändert sich nun. Mit der DJI Mini Umhängetasche hat DJI nun 3 neue Modelle gelaunched – die allesamt wirklich cool aussehen und viel Platz auf kleinstem Raum bieten.

Neue DJI Mini Umhängetasche - Jetzt wird´s stylish -

DJI Umhängetasche bietet viel Platz

So bietet die Umhängetasche Platz für die Mavic Mini, die Zweiwege-Ladestation, die mitgelieferte Fernsteuerung und andere kleine Geräte, wie beispielsweise die Osmo Pocket oder DJI neueste Actioncam – die Osmo Action.

Neue Farbkombinationen

Die Mini Umhängetasche kommt nicht nur wie bisher üblich in dunklen oder dezenten Farbtönen daher. Mit der neuen Kollektion bekennt sich DJI erstmals zu Farbe. Und das richtig gut – da schlägt mein Designerherz.

Neue DJI Mini Umhängetasche - Jetzt wird´s stylish -

Mein Highlight ist die blau-gelbe Version. Zwei sehr schöne Töne die perfekt zusammen harmonieren. Die zweite Variante ist etwas dezenter in schwarz-gelb gehalten. Wer nicht auf Farbklekse steht, kann die neue Umhängetasche auch in klassisch schwarz bekommen. Der Platz für die Mavic Mini ist in allen Varianten aus einem transparenten, weicheren Kunststoff gehalten.

Der Preis

Preislich liegt die Tasche bei 35 EUR (zum Angebot) und liegt damit komplett im Rahmen – die Qualität der DJI Taschen ist schon wirklich sehr hochwertig – kennt man sonst nur von namhaften Herstellern diverser Rucksäcke.

Neue DJI Mini Umhängetasche - Jetzt wird´s stylish -

Continue Reading

Trending